Erdnussbutter Energiebällchen

Energiebälle

Diese Energiebällchen schmecken nicht nur wundervoll nach Erdnuss, sondern sind außerdem supereinfach ohne Zuckerzugabe zubereitet! Je nach Geschmack kannst du auch noch Leinsamen, Cranberries oder andere Zutaten untermischen, um den Bällchen deine individuelle Note zu verleihen.

Du benötigst folgende Zutaten:
140 g zarte Haferflocken | 90 g Erdnussbutter Crunchy (aus der USA-Box) | 70 g Datteln, gehackt | 2 EL ungesüßstes Kakaopulver | 1 TL Zimt | 4 TL flüssiger Honig

Zubereitung:
Schritt 1:
Vermenge alle Zutaten in einer Schüssel und stelle sie für etwa eine halbe Stunde kalt.
Schritt 2:
Forme die Bällchen in beliebiger Größe.
Schritt 3:
Genießen!

https://weltprobierer.de/wp-content/uploads/2017/03/peanut-butter.jpg

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.