Tortilla Española

spanische Tortilla
Eine originale spanische Tortilla ganz einfach zuhause zubereiten – mit diesem Rezept ist es dir möglich. Und sobald du die Tortilla zubereitet hast, kannst du sie einfach mit einem Dip deiner Wahl servieren. Viel Erfolg!

 

Du benötigst folgende Zutaten

 

500g Kartoffeln | 1 große Zwiebel | 4 Eier | 150ml Öl | etwas Salz

 

Zubereitung:

 

Schritt 1:
Die geschälten Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und mit Salz bestreuen.
Schritt 2:
Die Zwiebel klein hacken.
Schritt 3:
In einer mit Öl erhitzten Pfanne die Kartoffelwürfel bei mittlerer Hitze ca. 12-15 Minuten garen. Das Öl sollte die Kartoffeln grade bedecken.
Schritt 4:
In einer zweiten mit Öl erhitzten Pfanne die Zwiebeln glasig und braun anschwitzen.
Schritt 5:
Die Eier in einer Schüssel kräftig schlagen und etwas salzen.
Schritt 6:
Kartoffeln aus der Pfanne nehmen und kurz auf Küchenpapier legen, damit das Öl entzogen wird.
Schritt 7:
Zwiebeln und Kartoffeln zu den Eiern in die Schüssel geben.
Schritt 8:
In einer Pfanne Öl erhitzen und die Tortillamasse hineingeben. Ca. 2-3 Minuten braten, bis die Masse fest wird (so ähnlich wie ein Omelette). Sobald die Tortilla braun wird, wenden (Tipp: einen Teller auf die Pfanne legen, umdrehen und wieder reingleiten lassen).
Schritt 9:
Sobald die Tortilla von außen auf beiden Seiten angebräunt ist, innen aber noch flüssig, kannst du sie servieren.

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.